GMP+ International Blog

GMP+ International ist aus dem Vorhaben eines Mannes erwachsen, die Futtermittelsicherheit weltweit zu gewährleisten. Nach 25 Jahren harter Arbeit und vielen Reisen - zunächst innerhalb der Niederlande, später dann auch weltweit - und dank echter Entschlossenheit ist GMP+ heute das führende Feed Certification scheme der Welt. Johan Den Hartog ist ein Mann mit einer Vision. Jetzt möchte er alle seine Erfahrungen mit Ihnen teilen. Rufen Sie diese Seite jeden Monat auf; hier teilt er seine Erfahrungen, Erkenntnisse und Einsichten mit Ihnen.

JOHAN DEN HARTOG
Managing Director, GMP+ International

Ein neues Zertifikat und Hoffnung für die Zukunft

Wenn Sie schon länger in der Futtermittelwirtschaft tätig sind, wissen Sie, dass unsere Branche sich häufig komplizierten Herausforderungen und nur schwer zu verbessernden Situationen konfrontiert sieht. Andererseits gibt es viele Momente, an denen ich wirklich stolz darauf bin, was unserer Sektor bewirken kann, wenn Parteien zusammenarbeiten.

Ein solcher Moment ereignete sich jüngstens im September, als C.A.V.V. Zuid-Oost Salland, eine Mischfuttergenossenschaft aus dem niederländischen Haarle, als erstes Unternehmen der Welt unser brandneues „GMO Controlled“-Futtermittelzertifikat erhielt. Unternehmen in der Futtermittelkette begegnen immer häufiger Kunden, die Futtermittel mit einem Nicht-GVO-Status wünschen. Diese Entwicklung entging auch GMP+ International nicht.

Wir haben uns also mit dem deutschen Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG), der das "Ohne GenTechnik"-Siegel vergibt und verwaltet, und diversen GVO-Experten aus diversen Ländern zusammengesetzt, um ein Zertifikat für GVO-freie Futtermittelunternehmen zu entwickeln. Heraus kam die GMP+-Futtermittelzertifizierung „GMO Controlled“, ein Add-on-Zertifikat für nach GMP+ FRA zertifizierte Unternehmen.

Das Zertifikat ist gänzlich auf die „Ohne GenTechnik“-Anforderungen von VLOG abgestimmt. Die Ausstellung des allerersten Zertifikats ist ein wichtiger Meilenstein für GMP+ International und unser Futtermittelzertifizierungssystem. Wir hoffen jedoch auch, dass dies ein größerer Schritt für die GMP+ Community und unser aller Ziel ist: die Bereitstellung nachhaltiger Futtermittel auf der ganzen Welt.

Ich möchte allen beteiligten Parteien und insbesondere VLOG dafür danken, dass sie bereit waren, sich gemeinsam für das allgemeine Wohlsein einzusetzen. Und ja - unser Sektor hat noch viele Herausforderungen zu meistern. Wenn ich jedoch sehe, was wir bewirken können, wenn wir zusammenarbeiten, hege ich keinerlei Zweifel daran, dass wir in der Lage sind, die Herausforderungen energisch anzugehen.


 



 

 

 

Melden Sie sich für den GMP+ International Newsletter an.

Verfolgen Sie die aktuellsten Nachrichten von GMP+ International.