#ProjectGMP+2020

Im Jahr 2017 wurde das 25-jährige Jubiläum des GMP+ Feed Safety Assurance scheme begangen. Unser System hat sich im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt, um sich an die Veränderungen im Futtermittelmarkt und im Bereich des Feed Safety Managements anpassen zu können. Mit dieser Entwicklung ist das System auch komplexer geworden. Während den vergangenen 25 Jahren sind wir gemeinsam mit unseren Partnern auch zu neuen Einsichten hinsichtlich unseres Systems gelangt. Diese Einsichten wurden während Brainstorming-Sitzungen in den Jahren 2016 und 2017 gesammelt.

#ProjectGMP+2020

Nun ist die Zeit gekommen, mit der Komplexität abzurechnen und diese neuen Einsichten über einen systematischen Neuentwurf des GMP+ Feed Certification scheme mit Hilfe der Lancierung von #ProjectGMP+2020 in die Praxis umzusetzen. Der Aufbau des Systems wird vereinfacht, indem die Standards sowohl für die nach GMP+ zertifizierten Unternehmen als auch die Zertifizierungsstellen gänzlich umgeschrieben werden.

Mit #ProjectGMP+2020 möchten wir ein zukunftsbeständiges GMP+ Feed Certification scheme mit deutlichen Anforderungen und Strukturen für die gesamte GMP+ Community entwickeln.

Wo finden Sie weitere Informationen?

Auf dieser speziellen Projektseite finden Sie die neuesten Updates zum Projekt sowie Downloads und Dokumentation. Wir möchten Sie in den Prozess einbeziehen, sodass Sie auch Umfragen erwarten können, sobald sie verfügbar sind. Wir möchten Sie gerne in den Prozess mit einbeziehen, wir werden Ihnen denn auch zu gegebener Zeit entsprechende Meinungsumfragen zusenden.

Sorgen Sie dafür, dass Sie die GMP+-Newsletter erhalten, um die Updates und Nachrichten in Bezug auf #ProjectGMP+2020 zu erhalten, besuchen Sie regelmäßig unsere Website und folgen Sie uns auf LinkedIn.

Sollten Sie Feedback oder Fragen für uns haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns über den Helpdesk von GMP+ International in Verbindung zu setzen.

GMP+ FSA & GMP+ FRA Entwurfsdokumente verfügbar

Nach der erfolgreichen Öffentlichen Konsultation hinsichtlich GMP+ FSA & GMP+ FRA wurden die neuen Systemdokumente nunmehr dem niederländischen Akkreditierungsrat (Raad voor Accreditatie; kurz: RvA) vorgelegt. Der RvA hat uns den ordnungsgemäßen Erhalt der Dokumente bestätigt und uns mitgeteilt, inzwischen mit der Begutachtung begonnen zu sein.

Nun ist es Zeit, die vorläufigen „GMP+ FSA“ & „GMP+ FRA"-Dokumente der GMP+ Community zur Verfügung zu stellen. Sie können denn auch ab heute auf unserer (Blatt: GMP+ FC scheme 2020) und gelesen werden.

Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen jedoch, dass in den Systemdokumenten je nach der Bewertung des RvA noch Änderungen vorgenommen werden können.