Newsletter zur Beschaffung Nr. 3: Anforderungen an die Beschaffung von Aus-gangserzeugnissen

18 Mai 2017

Erhalten Sie einen besseren Einblick in die Beschaffung von Aus-gangserzeugnissen, die als Einzelfuttermittel oder Zusatzstoffe etiket-tiert sind, und erfahren Sie, unter welchen Anforderungen nach GMP+ zertifizierte Unternehmen solche Erzeugnisse abnehmen können.

Weiterlesen …
Die Auslegung der  GMP+-Anforderungen an die Beschaffung kann sich mitunter recht schwierig gestalten. Aus diesem Grund hat GMP+ International beschlossen, verschiedene Newsletter in Bezug auf die Anforderungen an die Beschaffung mit jeweils einem spezifischen Thema zu veröffentlichen. Alle verschiedenen Beispiele werden anschließend in der aktualisierten Fassung von GMP+ D3.5 „An welcher Stelle beginnt die GMP+-Zertifizierung?“ veröffentlicht. Sie finden die aktuelle Fassung auf unserer Website.

Melden Sie sich für den GMP+ International Newsletter an.

Verfolgen Sie die aktuellsten Nachrichten von GMP+ International.