Update Registered Consultants

28 Februar 2019

Nach der Erneuerung der Anforderungen an das „Registered Consultants“-Programm können wir voller Stolz ankündigen, dass sich die Zahl mittlerweile auf 11 Beratungsunternehmen mit insgesamt 19 Beratern erhöht hat.

Registered Consultants sind lokale und unabhängige, von uns akzeptierte Experten, die Unternehmen im Bereich der Implementierung des GMP+-Systems beraten. Sie sind durch deren Erfahrung in der Futtermittelwirtschaft, ihr Wissen im Bereich des Feed-Safety-Managements und deren Fertigkeiten auf dem Gebiet von Beratungstätigkeiten sehr qualifiziert. Sie sind regional in Europa, Asien, Südamerika und Afrika und teilweise auch international aktiv.

Die Registered Consultants können bei der Implementierung der feed safety assurance sehr nützlich sein. Sie können die Grundbedingungen und normativen Dokumente darlegen, bei der Implementierung der Standards helfen und Arbeitnehmer intern schulen.

Möchten Sie Ihr Unternehmen auf ein noch höheres Niveau im Bereich der feed safety assurance heben? Besuchen Sie dann doch einmal die Website unserer Registered Consultants und entdecken Sie, welcher Berater in Ihrer Region verfügbar ist! Wir möchten Ihnen empfehlen, zunächst einmal die GMP+ D1.2 Guidance zu lesen.

Melden Sie sich für den GMP+ International Newsletter an.

Verfolgen Sie die aktuellsten Nachrichten von GMP+ International.